Startschuss – Gastbeitrag von Sami El

4
4082
Startschuss - Gastbeitrag von Sami El

Assalamu aleikum und hallo miteinander
Liebe Geschwister, liebe Blogleserinnen und Blogleser

Wie ihr ja vielleicht schon erfahren habt, veröffentlicht der Bruder Sami El Gedichte im Rahmen der Gastbeiträge in unserem Newsblog. Sami El ist Autor islamischer Gedichte und möchte seine Gedanken durch seine Poesie mit anderen Menschen teilen. Im Juni 2013 wurde er zudem beim i,Slam-Finale zum besten muslimischen Slam Poeten in Deutschland gekürt.

Radio Uahid freut sich sehr über diese Zusammenarbeit, alhamdulillah! Es ist immer wieder schön, wenn wir uns als Geschwister im Islam in unserer Bemühungen für Allah, den Erhabenen, gegenseitig unterstützen können. Als Nächstes möchte Radio Uahid euch, liebe Leserinnen und Leser, nun das folgende zum Nachdenken inspirierende Gedicht von Bruder Sami El vorstellen:

Im Namen Allahs des Allerbarmers, des Barmherzigen

Wir warten auf den Startschuss,
der uns zum Laufen bringt
und der die Zeit zum Laufen bringt.

Immer wieder zirkuliert die Frage
»Wann fällt endlich der Startschuss«
um unsere Gedanken,
während wir
an der Startlinie hocken
und warten.
Nebeneinander
und gegeneinander.

Jeder konzentriert sich
auf seine eigene Bahn,
die deutlich von den anderen Bahnen getrennt ist.

Die Linien liegen nebeneinander
und gegeneinander.
Doch würden sie ineinander fließen,
so müssten wir vielleicht
nicht nebeneinander laufen,
geschweige denn gegeneinander.

Vielleicht könnten wir dann
gemeinsam Hand in Hand gehen…
Doch das kann nicht gehen.

Nicht solange uns Linien
voneinander trennen.

Also warten wir auf den Startschuss,
der uns zum Laufen bringt
und der die Zeit zum Laufen bringt.

Der Startschuss ist gefallen!
Und mit ihm,
fallen wir übereinander her
und überfallen uns
und fallen uns immer wieder ins Wort,
bis der letzte gefallen ist
und keiner mehr steht.

An der Startlinie,
wo wir einst hockten,
liegen wir nun niedergeschlagen
und sehen zu,

wie uns die Zeit
davon läuft.

 

Möge Allah uns alle für unserer Bemühungen mit dem Besten im Jensseits und im Diesseits belohnen, unsere Herzen in Seiner Religion vereinen und uns in unseren Taten Aufrichtigkeit geben, amin!

Weitere Gedichte von Sami El im Newsblog von Radio Uahid findet ihr hier:

Wenn Stummheit auf Taubheit trifft
Blinde Herzen

Mehr Infos zu Sami El  und seinen Gedichten findet ihr auf seiner offiziellen Facebook-Fanpage.

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here