Oh Allah! – Gastbeitrag von Schwester Hanife

0
1535
Oh Allah! - Radio Uahid - Gastbeitrag

Wie ihr ja vielleicht schon wisst, veröffentlicht Radio Uahid im Rahmen von Gastbeiträge auch Gedichte. Autorinnen und Autoren islamischer Gedichte sollen die Möglichkeit haben, ihre Gedanken durch ihre Poesie mit anderen Menschen zu teilen.

Im Rahmen dieser Beitragsreihe möchte Radio Uahid euch, liebe Leserinnen und Leser, nun das zum Nachdenken inspirierende Gedicht von Schwester Hanife vorstellen:

 

Im Namen Allahs des Allerbarmers, des Barmherzigen

Oh Allah!
Bewahre mein Herz stets in Demut und Sänfte.
Mässige meine Augen, senke meine Blicke.
Erhelle mein Antlitz mit Deinem Licht.
Verschönere meinen Charakter und meine Tugend.

Mein Lächeln erstrahle mit der Süsse des Iman.
Die bitteren Tränen lass fallen für meine Sünden.
Neige meine Stirn in Ehrfurcht vor Deiner Grösse.
Lass mich aufrichtig und rechtschaffen sein.

Meine Zunge erziehe zu Deiner Lobpreisung.
Die Worte schärfe in Geschick und Ausdruck.
Halte meinen Verstand wach und meine Gedanken klar.
Mach mein Selbst zu meinem Sklaven.

Dämpfe meine Stimme im Gedenken an Dich.
Zähme meine Wut und bändige meine Lust.
Meine Taten berufe zu Boten bester Absichten.
Das Nützliche nimm als Werkzeug für das Gute.

Vergib mir und verzeih mir unablässig meine Fehler.
Halte mich weit fern von Hochmut und Verachtung.
Mach mich geduldig, nachsichtig und mild.
Stets Deinem Willen folgsam und ergeben.

Behüte mich vor Hader in dem, was Du bestimmst.
Bewahre mich vor Zweifel an Deiner Weisheit.
Erfreue mich mit Deiner unermesslichen Gnade.
Meine Hände erhebe im Bitten nach Deiner Gunst.

In Deiner Hand sind mein Leben und mein Tod.
Nichts entgeht Dir, Nichts bleibt Dir verborgen.
Dir vertraue ich alles an, Du bist mein Schöpfer!
Deine vollkommene Liebe ist mein Herzschlag.
Amin.

Weitere Gedichte im Blog von Radio Uahid findet ihr hier:
So Gott will
Wenn Stummheit auf Taubheit trifft
Blinde Herzen
Startschuss
Die Schöpfung, sie dient Ihm allein!
Die Lichter in unseren Herzen

Möge Allah, der Barmherzige, uns alle für unserer Bemühungen mit dem Besten im Jensseits und im Diesseits belohnen, unsere Herzen in Seiner Religion vereinen und uns in unseren Taten Aufrichtigkeit geben, amin!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here